März 2017

Der "Berliner Hebammenverband" beim Frauenlauf - am 20. Mai

Auch in diesem Jahr wird der "Berliner Hebammenverband" beim Frauenlauf mit einem Charity Team an den Start gehen.

Manchmal wird eine Schwangerschaft von der Diagnose Brustkrebs überschattet - eine Situation, die sofort alle Träume, Bilder und Pläne der werdenden Eltern auf den Kopf stellt und verändert.

Im Team des Berliner Hebammenverbandes laufen Hebammen und Freundinnen um Spenden für die Berliner Krebsgesellschaft zu sammeln und wir laufen vor allem für alle Frauen, die dieses Schicksal ereilt hat und die uns in besonderem Maß beeindrucken und mit ihrem Optimismus und Stärke inspirieren.

Die Spendenseite für den Frauenlauf ist jetzt online - Sie können uns also ab sofort hier unterstützen!

Und Sie können natürlich auch gern bei uns im Team mitlaufen! Jede, die Lust hat, kann sich noch bis zum 10. Mai bei uns melden, um 5 oder 10 km zu laufen oder  zu walken und so Spenden für den Härtefond für Brustkrebspatient_innen der Berliner Krebsgesellschaft zu sammeln.
Selbst wer schon angemeldet ist, kann zu uns ins Team - schreiben Sie einfach eine Mail an uns!

Zurück